Rankgitter aus Bambus

Kleine Rankhilfen aus Bambus sind Handelsware, lassen sich aber in beliebiger Größe auch selbst bauen!

 

Kleine Rankgitter in Fächerform, auch Bögen und sogenannten "Doppelbögen" werden in Asien in großen Mengen industriell gefertigt. Meist werden sie zur Anzucht von Schlingpflanzen benutzt und dann samt Pflanze im Topf verkauft. Etwas größere Exemplare, z. B. für rankende Zimmerpflanzen, sind in Gartenmärkten erhältlich.

Noch größere und vor allem individuell gestaltete Rankhilfen aus Bambus lassen sich auch selbst bauen. Dazu empfehlen sich die von FassadenGrün gehandelten Bambusklammern. Die Fotos auf dieser Seite können als Anregung dienen!

« zurück

Rankgitter aus Bambus mit Clematis viticella

Mandevilla an einem kleinen Fächerspalier

Kleines Bambus-Rankgitter mit Schwarzäugiger Susanne auf einem Balkon

Gitter aus Bambus mit Prunkwinden

Kleiner Rankobelisk aus Bambus, für Weinrebe